Philips Viva Collection SoupMaker HR2201 manual

Philips Viva Collection SoupMaker HR2201
7 · 1
PDF manual
 · 2 pages
English
manualPhilips Viva Collection SoupMaker HR2201

ENGLISH

Introduction
Congratulations on your purchase and welcome to Philips! To fully
benet from the support that Philips offers, register your product
at www.philips.com/welcome.
General description (Fig. 1)
1 Handgrip
2 Motor unit
3 Overow sensor
4 Blade unit
5 Jug
6 Control panel
- A. Smooth soup program with light
- B. Chunky soup program with light
- C. Compote program with light
- D. Smoothie program with light
- E. Manual blending program with light
- F. Program selection button
- G. Start/stop button
7 Motor unit connector
8 Jug connector
9 Level indications (The MIN and MAX indication are on the inside
of the jug.)
10 Handle
11 Mains cord socket
12 Mains cord
Important
Read this user manual carefully before you use the appliance and save it for
future reference.

Danger

- Never immerse the motor unit or the jug in water.

Warning

- Always disconnect the appliance from the supply

if it is left unattended and before assembling,

disassembling or cleaning.

- This appliance shall not be used by children. Keep

the appliance and its cord out of reach of children.

- Keep the appliance and the mains cord away from

hot surfaces.

- The temperature of accessible surfaces is high when

the appliance is operating (Fig. 2).

- Check if the voltage indicated on the appliance

corresponds to the local mains voltage before you

connect the appliance.

- Do not use the appliance if the plugs, the mains

cord or the appliance itself are damaged.

- If the mains cord is damaged, always have it

replaced with one of the original type in order to

avoid a hazard.

- Make sure that your hands are dry when you

insert the mains cord into the appliance and in the

wall socket.

- This appliance can be used by children aged from 8

years and above and persons with reduced physical,

sensory or mental capabilities or lack of experience

and knowledge if they have been given supervision

or instruction concerning use of the appliance in

a safe way and understand the hazards involved.

Children shall not play with the appliance. Cleaning

and user maintenance shall not be made by children

without supervision.

Caution

- This appliance is intended for household use only. If

the appliance is used improperly or for professional

or semi-professional purposes or if it is not used

according to the instructions in the user manual, the

guarantee becomes invalid and Philips refuses any

liability for damage caused.

- Always place the appliance on a dry, at and stable

surface.

- Only connect the appliance to an earthed wall

socket.

- Never use any accessories or parts from other

manufacturers or that Philips does not specically

recommend. If you use such accessories or parts,

your guarantee becomes invalid.

- This appliance is not intended to be operated by

means of an external timer or a separate remote-

control system.

- Do not let the appliance run unattended.

- Do not let the appliance operate when it is empty.

- Never exceed the MAX indication in the jug.

- Beware of hot steam coming out of the appliance

when you remove the motor unit after preparing

hot soup.

- Be careful, the cutting edges of the blade unit are

sharp.

- Do not move the appliance when it is operating.

Electromagnetic elds (EMF)
This Philips appliance complies with all applicable standards and regulations
regarding exposure to electromagnetic elds.
Preparing for use
Remove the sticker from the jug and clean all parts before you use te
appliance for the rst time.
1 Hold the handle of the jug with one hand and with the other hand lift
the motor unit off the jug by its handgrip (Fig. 3).
2 Fill the jug with water up to the MAX indication (Fig. 4).
3 Hold the motor unit above the jug with both connectors aligned and
then lower the motor unit into the jug (Fig. 5).
4 Put the small plug in the socket of the jug (1) and put the mains plug
in the wall socket (2) (Fig. 6).
5 Press the program selection button 3 times to select the compote
program and then press the start/stop button (Fig. 7).
, After approx. 10 minutes you hear a beep to indicate that the
program has nished.
6 Hold the handle of the jug with one hand and with the other hand lift
the motor unit off the jug by its handgrip (Fig. 3).
7 Pour the water out of the soup jug and rinse the inside of the jug
under the tap (Fig. 8).
Using the appliance
The soup maker has a blade unit for blending ingredients and a heating
element to heat the ingredients to cook soup. You can also use the
appliance to make compotes or smoothies. It has 4 preset modes and a
manual program button:
1 Smooth soup program to make a smooth soup in 23 minutes.
2 Chunky soup program to make a chunky soup in 20 minutes.
3 Compote program to make a compote in 13 minutes.
4 Smoothie program to make a smoothie in 3 minutes.
5 Manual blending program.
Note:You can nd delicious recipes and many tips in the separate recipe 
booklet.
General procedure
The following steps are general steps that apply to all ve programs.
1 Hold the handle of the jug with one hand and with the other hand lift
the motor unit off the jug by its handgrip (Fig. 3).
2 Put the ingredients in the jug (Fig. 9).
Note: If you are cooking meat and vegetables, make sure you put the vegetables
in the jug rst.
Note: Make sure the ingredients are spread evenly over the bottom of the jug.
Tips
- For best taste, use fresh seasonal ingredients.
- Cut the ingredients in cubes of 2cm to get perfect results.
- Defrost ingredients before putting them in the jug.
3 Add water or another liquid to the ingredients in the jug (Fig. 4).
Make sure the water level is somewhere between the MIN and MAX
indication.
4 Stir the liquid and ingredients (Fig. 10).
5 Hold the motor unit above the jug with both connectors aligned and
then lower the motor unit into the jug (Fig. 5).
6 Put the small plug in the socket of the jug (1) and put the mains plug
in the wall socket (2) (Fig. 6).
7 Press the program selection button to select the desired
program (Fig. 7).
Tip: If you prefer your soup even ner, or would like to do some blending in your 
chunky soup or compote, select the manual blending program. Press and hold
the start/stop button to start blending. To stop blending, simply release the start/
stop button.
8 Press the start/stop button to start operating (Fig. 11).
, The corresponding light goes on and the soup maker starts the
cooking and/or blending process (Fig. 12).
, When the program has nished, the appliance beeps.
Note: You can stop the process at any time by pressing the start/stop button
again.
9 Remove the mains plug from the wall socket and from the appliance.
10 Hold the handle of the jug with one hand and with the other hand lift
the motor unit off the jug by its handgrip (Fig. 3).
11 You can now pour the soup, smoothie or compote into a
bowl (Fig. 13).
Note: Clean the appliance after every use. See chapter ‘Cleaning’.
Cleaning
Always unplug the appliance before you clean it.
Never immerse the motor unit or jug in water. Do not clean the motor
unit in the dishwasher.
Never use scouring pads, abrasive cleaning agents or aggressive liquids
such as petrol or acetone to clean the appliance.
Tip: Cleaning the jug and motor unit is easiest immediately after use.
1 Remove the small plug from the appliance and remove the plug from
the wall socket.
2 Hold the handle of the jug with one hand and with the other hand lift
the motor unit off the jug by its handgrip (Fig. 3).
3 Clean the blade unit and overow sensor by rinsing them under the
tap (Fig. 14).
Do not touch the blades. The blades are very sharp.
Tip: If necessary, clean the blade unit and overow sensor with a soft brush.
4 Clean the top part of the motor unit and the outside of the jug with a
moist cloth (Fig. 15).
Tip: If the appliance and the blade unit are very dirty, pour boiling hot water
into the jug and place the motor unit on the jug. Let the jug and the motor unit
soak for 10 minutes.
5 Clean the inside of the jug under the tap. If necessary use a soft
brush (Fig. 16).
Technical specifications
Note: The product information below is subject to change without prior notice.
Rated voltage: 230V
Rated frequency: 50Hz
Motor power: 120W
Heating power: 990W
Dimensions:
- Soup maker: 205x153x310mm
- Packaging: 220x220x340mm
Weight:
- Net weight: 2.0kg
- Gross weight: 2.6kg
Capacity: 1200ml (for 2-4 persons)
Environment
Do not throw away the appliance with the normal household waste at the
end of its life, but hand it in at an ofcial collection point for recycling. By
doing this, you help to preserve the environment (Fig. 17).
Guarantee & service
If you need service or information or if you have a problem, please visit
the Philips website at www.philips.com/support or contact the Philips
Consumer Care Centre in your country. You nd its phone number in the
worldwide guarantee leaet. If there is no Consumer Care Centre in your
country, go to your local Philips dealer.
Troubleshooting
This chapter summarises the most common problems you could encounter
with the appliance. If you are unable to solve the problem with the
information below, visit www.philips.com/support for a list of frequently
asked questions or contact the Consumer Care Centre in your country.
Problem Cause Solution
The appliance
does not
work.
There is a connection
problem.
Check if the small plug is inserted in
the appliance properly and if mains
plug is inserted in the wall socket
properly. Remove the plugs and
reinsert them.
The motor unit does
not t onto the jug
properly because
there are too many
ingredients in the jug.
Remove some of the ingredients and
make sure not to ll the jug beyond
the MAX indication.
The light of
the selected
mode does
not go on.
There is a connection
problem.
Check if the small plug is inserted in
the appliance properly and if mains
plug is inserted in the wall socket
properly. Remove the plugs and
reinsert them.
The motor unit has
not been placed
onto the jug properly.
Make sure motor unit connector and
the jug connector are aligned before
you lower the motor unit into the jug.
You have exceeded
the MAX indication
in the jug.
Remove some of the ingredients and
make sure the ingredients are spread
evenly over the bottom of the jug.
Problem Cause Solution
The light of
the selected
program is
on, but the
appliance
does not
work.
You have not pressed
the start button.
Press the start button.
You have exceeded
the MAX indication
in the jug.
Remove some of the ingredients and
make sure the ingredients are spread
evenly over the bottom of the jug.
The ingredi-
ents have not
blended well.
You have exceeded
the MAX indication
in the jug.
Remove some of the ingredients and
make sure the ingredients are spread
evenly over the bottom of the jug.
You did not add
enough water or
other liquid.
Make sure the liquid level is above
the MIN and below the MAX
indication.
The appliance
overows.
You have selected
the wrong program.
Select another program (see the
separate recipe booklet).
You have exceeded
the MAX indication.
Remove some of the ingredients and
make sure the ingredients are spread
evenly over the bottom of the jug.
The overow sensor
is dirty.
The overow sensor prevents the
appliance from overowing. Clean the
overow sensor.
The food is
burnt.
You have selected
the wrong program.
Select another program (see the
separate recipe booklet).
You did not add
enough water or
other liquid.
Make sure the liquid level is above
the MIN and below the MAX
indication.
You have heated up
milk.
The soup maker is not suitable for
heating up milk.

DEUTSCH

Einführung
Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kauf und willkommen bei Philips! Um das
Kundendienstangebot von Philips vollständig nutzen zu können, sollten Sie
Ihr Produkt unter www.philips.com/welcome registrieren.
Allgemeine Beschreibung (Abb. 1)
1 Handgriff
2 Motoreinheit
3 Überlaufsensor
4 Messereinheit
5 Kaffeekanne
6 Bedienfeld
- A. Programm für feine Suppe (mit Anzeige)
- B. Programm für grobe Suppe (mit Anzeige)
- C. Programm für Kompott (mit Anzeige)
- D. Programm für Fruchtshakes (mit Anzeige)
- E. Manuelles Mixprogramm (mit Anzeige)
- F. Programmauswahltaste
- G. Start-/Stopptaste
7 Anschluss der Motoreinheit
8 Anschluss der Kanne
9 Füllstandsanzeigen (Die MIN- und MAX-Markierungen benden sich
auf der Innenseite der Kanne).
10 Griff
11 Netzkabelanschluss
12 Netzkabel
Wichtig
Lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor dem Gebrauch des Geräts
aufmerksam durch, und bewahren Sie sie für eine spätere Verwendung auf.

Gefahr

- Tauchen Sie die Motoreinheit oder die Kanne

niemals in Wasser.

Warnhinweis

- Trennen Sie das Gerät immer von der

Stromversorgung, wenn Sie es unbeaufsichtigt

lassen und bevor Sie es zusammensetzen,

auseinandernehmen oder reinigen.

- Dieses Gerät sollte nicht von Kindern verwendet

werden. Halten Sie das Gerät und das Netzkabel

außerhalb der Reichweite von Kindern.

- Halten Sie das Gerät und das Netzkabel fern von

heißen Oberächen.

- Die Temperatur der zugänglichen Oberächen ist

hoch, wenn das Gerät in Betrieb ist (Abb. 2).

- Prüfen Sie, bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen,

ob die Spannungsangabe auf dem Gerät mit der

örtlichen Netzspannung übereinstimmt.

- Verwenden Sie das Gerät nicht, wenn der

Netzstecker, das Netzkabel oder das Gerät selbst

defekt oder beschädigt sind.

- Wenn das Netzkabel defekt oder beschädigt

ist, darf es nur durch ein Original-Ersatzkabel

ausgetauscht werden, um Gefährdungen zu

vermeiden.

- Vergewissern Sie sich, dass Ihre Hände trocken sind,

wenn Sie das Netzkabel am Gerät oder an der

Steckdose anschließen.

- Dieses Gerät kann von Kindern ab 8 Jahren und

Personen mit verringerten physischen, sensorischen

oder psychischen Fähigkeiten oder Mangel an

Erfahrung und Kenntnis verwendet werden, wenn

sie bei der Verwendung beaufsichtigt wurden oder

Anweisung zum sicheren Gebrauch des Geräts

erhalten und die Gefahren verstanden haben.

Kinder dürfen nicht mit dem Gerät spielen. Die

Reinigung und Wartung darf nicht von Kindern

ohne Aufsicht durchgeführt werden.

- Achtung

- Dieses Gerät ist nur für den Gebrauch im

Haushalt bestimmt. Bei unsachgemäßem Gebrauch

oder Verwendung für halbprofessionelle oder

professionelle Zwecke oder bei Nichtbeachtung der

Anweisungen in der Bedienungsanleitung erlischt

die Garantie. In diesem Fall lehnt Philips jegliche

Haftung für entstandene Schäden ab.

- Stellen Sie das Gerät auf eine trockene, stabile und

ebene Fläche.

- Schließen Sie das Gerät nur an eine geerdete

Steckdose an.

- Verwenden Sie keine Zubehörteile anderer

Hersteller oder solche, die von Philips nicht

ausdrücklich empfohlen werden. Falls Sie derartiges

Zubehör benutzen, erlischt die Garantie.

- Dieses Gerät ist nicht dafür geeignet, über

einen externen Timer oder ein separates

Fernbedienungssystem gesteuert zu werden.

- Lassen Sie das eingeschaltete Gerät nicht

unbeaufsichtigt.

- Schalten Sie das Gerät nicht ein, wenn es leer ist.

- Überschreiten Sie niemals die MAX-Markierung in

der Kanne.

- Vorsicht vor dem heißen Dampf, der aus dem

Gerät entweicht, wenn Sie die Motoreinheit nach

dem Zubereiten heißer Suppe herausnehmen.

- Vorsicht vor den scharfen Klingen der Messereinheit.

- Bewegen Sie das Gerät nicht, während es in Betrieb

ist.
Elektromagnetische Felder
Dieses Philips Gerät erfüllt sämtliche Normen und Regelungen bezüglich
der Exposition in elektromagnetischen Feldern.
Für den Gebrauch vorbereiten
Entfernen Sie den Aufkleber aus der Kanne, und reinigen Sie alle Teile, bevor
Sie das Gerät zum ersten Mal verwenden.
1 Halten Sie den Griff der Kanne mit der einen Hand fest, und heben
Sie mit der anderen Hand die Motoreinheit an ihrem Griff von der
Kanne (Abb. 3).
2 Füllen Sie den Wassertank bis zur MAX-Markierung mit
Wasser (Abb. 4).
3 Halten Sie die Motoreinheit über die Kanne, sodass beide Anschlüsse
übereinanderliegen. Setzen Sie daraufhin die Motoreinheit auf die
Kanne (Abb. 5).
4 Schließen Sie den kleinen Stecker an den Anschluss der Kanne (1) und
den Netzstecker an die Steckdose (2) an (Abb. 6).
5 Drücken Sie die Programmauswahltaste dreimal, um das Programm
für Kompott auszuwählen, und drücken Sie daraufhin die Start-/
Stopptaste (Abb. 7).
, Nach ungefähr 10 Minuten hören Sie einen Signalton, der signalisiert,
dass das Programm beendet ist.
6 Halten Sie den Griff der Kanne mit der einen Hand fest, und heben
Sie mit der anderen Hand die Motoreinheit an ihrem Griff von der
Kanne (Abb. 3).
7 Gießen Sie das Wasser aus der Suppenkanne, und spülen Sie die
Innenseite der Kanne unter ießendem Wasser aus (Abb. 8).
Das Gerät benutzen
Der Suppenzubereiter verfügt über eine Messereinheit zum Zerkleinern
von Zutaten sowie über ein Heizelement zum Erhitzen von Zutaten
beim Zubereiten von Suppen. Sie können das Gerät auch verwenden, um
Kompott oder Fruchtshakes zuzubereiten. Es verfügt über 4 voreingestellte
Modi sowie eine manuelle Programmtaste:
1 Programm für glatte Suppen zum Zubereiten einer glatten Suppe in
23 Minuten.
2 Programm für grobe Suppen zum Zubereiten einer groben Suppe in
20 Minuten.
3 Programm für Kompott zum Zubereiten eines Kompotts in 13 Minuten.
4 Programm für Fruchtshakes zum Zubereiten eines Fruchtshakes in
3 Minuten.
5 Manuelles Mixprogramm.
Hinweis: Köstliche Rezepte und viele Tipps nden Sie im beigefügten Rezeptheft.
Allgemeine Vorgehensweise
Im Folgenden werden allgemeine Schritte beschrieben, die für alle fünf
Programme gelten.
1 Halten Sie den Griff der Kanne mit der einen Hand fest, und heben
Sie mit der anderen Hand die Motoreinheit an ihrem Griff von der
Kanne (Abb. 3).
2 Geben Sie die Zutaten in die Kanne (Abb. 9).
Hinweis:Wenn Sie Fleisch und Gemüse zubereiten, vergewissern Sie sich, dass 
Sie das Gemüse zuerst in die Kanne geben.
Hinweis: Vergewissern Sie sich, dass die Bestandteile gleichmäßig auf dem Boden
der Kanne verteilt sind.
Tipps
- Verwenden Sie für das beste geschmackliche Ergebnis frische, saisonale
Zutaten.
- Schneiden Sie die Zutaten in Würfel von 2 cm Seitenlänge, um perfekte
Ergebnisse zu erzielen.
- Tauen Sie die Zutaten auf, bevor Sie sie in die Kanne geben.
3 Geben Sie Wasser oder eine andere Flüssigkeit zu den Zutaten in der
Kanne (Abb. 4).
Vergewissern Sie sich, dass der Wasserstand zwischen der MIN- und der
MAX-Markierung liegt.
4 Vermischen Sie die Flüssigkeit mit den Zutaten (Abb. 10).
5 Halten Sie die Motoreinheit über die Kanne, sodass beide Anschlüsse
übereinanderliegen. Setzen Sie daraufhin die Motoreinheit auf die
Kanne (Abb. 5).
6 Schließen Sie den kleinen Stecker an den Anschluss der Kanne (1) und
den Netzstecker an die Steckdose (2) an (Abb. 6).
7 Drücken Sie die Programmauswahltaste, um das gewünschte
Programm auszuwählen (Abb. 7).
Tipp: Wenn Sie Ihre Suppe sogar noch feiner mögen oder Ihre grobe Suppe
bzw. ein Kompott weiter zerkleinern möchten, verwenden Sie das manuelle
Mixprogramm. Halten Sie die Start-/Stopptaste gedrückt, um mit dem 
Zerkleinern zu beginnen. Um den Zerkleinerungsvorgang zu beenden, lassen
Sie einfach die Start-/Stopptaste los.
8 Drücken Sie die Start-/Stopptaste, um das Gerät zu starten (Abb. 11).
, Die entsprechende Anzeige leuchtet auf, und der
Suppenzubereiter beginnt mit dem Koch- und/oder dem
Zerkleinerungsvorgang (Abb. 12).
, Wenn das Programm beendet ist, gibt das Gerät einen Signalton aus.
Hinweis: Sie können den Vorgang jederzeit durch Drücken der Start-/Stopptaste 
anhalten.
9 Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose sowie aus dem
Anschluss am Gerät.
10 Halten Sie den Griff der Kanne mit der einen Hand fest, und heben
Sie mit der anderen Hand die Motoreinheit an ihrem Griff von der
Kanne (Abb. 3).
11 Sie können jetzt die Suppe, den Fruchtshake oder das Kompott in
eine Schüssel gießen (Abb. 13).
Hinweis: Reinigen Sie das Gerät nach jedem Gebrauch. Weitere Informationen
nden Sie im Kapitel “Reinigung”.
Reinigung
Ziehen Sie vor dem Reinigen des Geräts stets den Netzstecker aus der
Steckdose.
Tauchen Sie die Motoreinheit oder die Kanne niemals in Wasser. Reinigen
Sie die Motoreinheit nicht im Geschirrspüler.
Benutzen Sie zum Reinigen des Geräts keine Scheuerschwämme und
-mittel oder aggressive Flüssigkeiten wie Benzin oder Azeton.
Tipp: Am einfachsten lassen sich Motoreinheit und Kanne gleich nach dem
Gebrauch reinigen.
1 Ziehen Sie den kleinen Stecker vom Gerät ab, und entfernen Sie den
Stecker von der Steckdose.
2 Halten Sie den Griff der Kanne mit der einen Hand fest, und heben
Sie mit der anderen Hand die Motoreinheit an ihrem Griff von der
Kanne (Abb. 3).
3 Reinigen Sie die Messereinheit und den Überlaufsensor, indem Sie sie
unter ießendem Wasser abspülen (Abb. 14).
Berühren Sie die Messer nicht. Sie sind sehr scharf.
Tipp: Reinigen Sie die Messereinheit und den Überlaufsensor ggf. mit einer
weichen Bürste.
4 Reinigen Sie den oberen Teil der Motoreinheit und die Außenseite der
Kanne mit einem feuchten Tuch (Abb. 15).
Tipp: Wenn das Gerät und die Messereinheit sehr verschmutzt sind, gießen
Sie kochend heißes Wasser in die Kanne, und setzen Sie die Motoreinheit auf.
Lassen Sie die Kanne und die Motoreinheit 10 Minuten lang einweichen.
5 Reinigen Sie die Innenseite der Kanne unter ießendem Wasser.
Verwenden Sie ggf. eine weiche Bürste (Abb. 16).
Technische Daten
Hinweis: Die Produktinformationen können ohne vorherige Ankündigung 
geändert werden.
Nennspannung: 230 V
Nennfrequenz: 50 Hz
Motorleistung: 120 W
Heizleistung: 990 W
Abmessungen:
- Suppenzubereiter: 205 x 153 x 310 mm
- Verpackung: 220 x 220 x 340 mm
Gewicht:
- Nettogewicht: 2,0 kg
- Bruttogewicht: 2,6 kg
Kapazität: 1200 ml (für 2 bis 4 Personen)
Umwelt
Geben Sie das Gerät am Ende der Lebensdauer nicht in den normalen
Hausmüll. Bringen Sie es zum Recycling zu einer ofziellen Sammelstelle. Auf
diese Weise tragen Sie zum Umweltschutz bei (Abb. 17).
Garantie und Kundendienst
Benötigen Sie weitere Informationen oder treten Probleme auf, besuchen
Sie bitte die Philips Website www.philips.com/support, oder setzen
Sie sich mit einem Philips Service-Center in Ihrem Land in Verbindung. Die
Telefonnummer nden Sie in der internationalen Garantieschrift. Sollte es
in Ihrem Land kein Service-Center geben, wenden Sie sich bitte an Ihren
Philips Händler.
Fehlerbehebung
In diesem Abschnitt sind die häugsten Probleme zusammengestellt, die
mit Ihrem Gerät auftreten können. Sollten Sie ein Problem mithilfe der
nachstehenden Informationen nicht beheben können, besuchen Sie unsere
Website unter: www.philips.com/support für eine Liste mit häug
gestellten Fragen, oder wenden Sie sich den Kundendienst in Ihrem Land.
Problem Ursache Lösung
Das Gerät
funktioniert
nicht.
Es gibt ein Problem
mit der Stromver-
sorgung.
Prüfen Sie, ob der kleine Stecker
ordnungsgemäß am Gerät und der
Netzstecker ordnungsgemäß an der
Steckdose angeschlossen ist. Entfer-
nen Sie die Stecker, und schließen Sie
sie wieder an.
Die Motorein-
heit passt nicht
ordnungsgemäß
auf die Kanne, weil
die Kanne zu viele
Zutaten enthält.
Entnehmen Sie einige der Zutaten,
und vergewissern Sie sich, dass die
Kanne nicht über die MAX-Markie-
rung hinaus gefüllt ist.
Die Anzeige
des ausgewähl-
ten Modus
leuchtet nicht
auf.
Es gibt ein Problem
mit der Stromver-
sorgung.
Prüfen Sie, ob der kleine Stecker
ordnungsgemäß am Gerät und der
Netzstecker ordnungsgemäß an der
Steckdose angeschlossen ist. Entfer-
nen Sie die Stecker, und schließen Sie
sie wieder an.
Die Motoreinheit
wurde nicht ord-
nungsgemäß auf die
Kanne gesetzt.
Vergewissern Sie sich, dass der
Anschluss der Motoreinheit und der
Anschluss der Kanne aufeinander
ausgerichtet sind, bevor Sie die Mo-
toreinheit auf die Kanne setzen.
Sie haben die
MAX-Markierung
in der Kanne über-
schritten.
Entnehmen Sie einige der Zutaten,
und vergewissern Sie sich, dass die
restlichen Zutaten gleichmäßig auf
dem Boden der Kanne verteilt sind.
Die Anzeige
des ausgewähl-
ten Programms
leuchtet auf,
aber das Gerät
funktioniert
nicht.
Sie haben die Start-
taste nicht gedrückt.
Drücken Sie die Starttaste.
Sie haben die
MAX-Markierung
in der Kanne über-
schritten.
Entnehmen Sie einige der Zutaten,
und vergewissern Sie sich, dass die
restlichen Zutaten gleichmäßig auf
dem Boden der Kanne verteilt sind.
Die Zutaten
sind nicht
ausreichend
vermischt.
Sie haben die
MAX-Markierung
in der Kanne über-
schritten.
Entnehmen Sie einige der Zutaten,
und vergewissern Sie sich, dass die
restlichen Zutaten gleichmäßig auf
dem Boden der Kanne verteilt sind.
Sie haben nicht
genügend Wasser
oder andere Flüssig-
keit hinzugegeben.
Vergewissern Sie sich, dass der
Flüssigkeitsspiegel zwischen der MIN-
und der MAX-Markierung liegt.
Das Gerät läuft
über.
Sie haben das
falsche Programm
ausgewählt.
Wählen Sie ein anderes Programm
aus (siehe separates Rezeptheft).
Sie haben die
MAX-Markierung
überschritten.
Entnehmen Sie einige der Zutaten,
und vergewissern Sie sich, dass die
restlichen Zutaten gleichmäßig auf
dem Boden der Kanne verteilt sind.
Der Überlaufsensor
ist verschmutzt.
Der Überlaufsensor verhindert, dass
das Gerät überläuft. Reinigen Sie den
Überlaufsensor.
Die Zutaten
sind verbrannt.
Sie haben das
falsche Programm
ausgewählt.
Wählen Sie ein anderes Programm
aus (siehe separates Rezeptheft).
Sie haben nicht
genügend Wasser
oder andere Flüssig-
keit hinzugegeben.
Vergewissern Sie sich, dass der
Flüssigkeitsspiegel zwischen der MIN-
und der MAX-Markierung liegt.
Sie haben Milch
erhitzt.
Der Suppenzubereiter ist nicht zum
Erhitzen von Milch geeignet.
1
2 3 4 5
6
7 8 9
10 11 12 13
14 15 16 17

Manual

View the manual for the Philips Viva Collection SoupMaker HR2201 here, for free. This manual comes under the category Soup makers and has been rated by 1 people with an average of a 7. This manual is available in the following languages: English. Do you have a question about the Philips Viva Collection SoupMaker HR2201 or do you need help? Ask your question here

Need help?

Do you have a question about the Philips Viva Collection SoupMaker HR2201 and the answer is not in the manual? Ask your question here. Provide a clear and comprehensive description of the problem and your question. The better your problem and question is described, the easier it is for other Philips Viva Collection SoupMaker HR2201 owners to provide you with a good answer.

M. en A. van der Put • 28-1-2021 No comments

ik wil graag de handleiding van de soupmaker Philips soupmaker in het Nederlands. Deze op de site is niet te lezen of te printen.

Answer this question

Number of questions: 1

Philips Viva Collection SoupMaker HR2201 specifications

Below you will find the product specifications and the manual specifications of the Philips Viva Collection SoupMaker HR2201.

General
Brand Philips
Model Viva Collection SoupMaker HR2201 | HR2201/80
Product Soup maker
EAN 8710103759249, 18710103676048, 68710103676043, 8710103655428, 8710103676041
Language English
Filetype Usermanual (PDF)
Material
Material jar(s) Stainless steel
Power
Heating power 990 W
Motor power 180 W
AC input voltage 220 - 240 V
AC input frequency 50-60 Hz
Technical details
Number of programs 5
Design
Capacity 1.2 L
Product colour Stainless steel,White
Weight & dimensions
Cord length 1.2 m
show more

Frequently Asked Questions

Can't find the answer to your question in the manual? You may find the answer to your question in the FAQs about the Philips Viva Collection SoupMaker HR2201 below.

Is your question not listed? Ask your question here

No results